Einen Führerschein kaufen

Was sind die verschiedenen Klassen von Führerscheinen?

  Wenn Sie darüber nachdenken, einen Führerschein zu machen, denken Sie als Erstes an die Art oder Kategorie des Führerscheins, der Sie zum Fahren eines normalen zwei- oder viertürigen Pkw berechtigt. Dies ist zwar sicherlich einer der häufigsten Führerscheine, aber bei weitem nicht der einzige. Wenn Sie sich schon einmal gefragt haben: „Welche verschiedenen Führerscheinklassen gibt es?“, finden wir es heraus.

Beachten Sie, dass die Bezeichnungskonventionen und Qualifikationsanforderungen für verschiedene Klassen von Führerscheinen von einem Staat zu einem anderen variieren können. Dies ist ein allgemeiner Leitfaden für die verschiedenen Klassen, aber es ist am besten, mit Ihrem lokalen Department of Motor Vehicles (DMV) zu konsultieren, um die genauesten Informationen für Ihren Zustand zu erhalten.

Standard-Führerschein

Der häufigste Typ des Führerscheins kann einfach derjenige sein, den die Menschen jeden Tag benutzen, um ihre persönlichen Fahrzeuge zu fahren, formell als Klasse D-Lizenz bekannt. Diese Lizenz erlaubt Autofahrern, Fahrzeuge unter 26.000 Pfund zu betreiben, was die meisten Personenwagen abdeckt, und ermächtigt auch Fahrern, kleinere Anhänger oder Freizeitfahrzeuge zu ziehen, typischerweise unter 10.000 Pfund. In den Vereinigten Staaten kann ein Führerschein der Klasse D auch eine doppelte Pflicht als Staats-ID-Karte ausüben, während eine eigenständige Staats-Identitätskarte nur als Identifikation dient und Ihnen keine Fahrprivilegien gewährt.

Gewerbliche Führerscheine

Der Erwerb eines EU-Führerscheins beinhaltet nicht nur das Ablegen der erforderlichen Prüfungen, sondern auch das Kennenlernen und Abwägen der verschiedenen Kategorien, um sicherzugehen und genau das zu bekommen, was Sie brauchen. Wir helfen Ihnen, die folgenden Führerscheinkategorien zu erhalten; innerhalb von maximal 7 Tagen

Mopeds, Kategorie AM

Leichte Motorräder, Kategorie A1

Vierräder, Kategorie B1

Standardmotorräder, Kategorie A2

Für die Beantragung eines Führerscheins der Kategorie A2 sind mindestens 2 Jahre Erfahrung auf einem Motorrad der Kategorie A1 erforderlich. Alternativ verlangen wir nur, dass Sie Ihr Motorrad gut beherrschen und sich der damit verbundenen Verstöße bewusst sind.

Pkw, Kategorie B, BE-Führerschein

Mittelgroße Fahrzeuge, Kategorie C1, C1E-Führerschein

Schwere Motorräder, Kategorie A-Führerschein

Für die Beantragung eines Führerscheins der Kategorie A benötigen Sie außerdem Erfahrung in der Kategorie A2. In der Zwischenzeit können wir Ihnen helfen, den Führerschein ohne Stress und bequem von zu Hause aus zu erhalten.

Große Fahrzeuge, Kategorie C, CE-Führerschein

Kleinbusse, Kategorie D1, D1E-Führerschein

Busse, Kategorie D, DE-Führerschein

Im Allgemeinen helfen wir Ihnen, Ihren EU-Führerschein zu erhalten, ohne dass Sie Ihr gemütliches Zuhause verlassen müssen, und wir haben Spezialisten mit mindestens 8-11 Jahren Erfahrung in der Beratung, damit Sie einen gültigen Führerschein erhalten, was den Prozess für Sie völlig einfach und bequem macht. Wir erleichtern Ihnen auch den Erwerb eines authentischen Führerscheins, ohne dass Sie sich um die Mühe machen müssen, weder die


Kontaktieren Sie uns

Please enable JavaScript in your browser to complete this form.